Bibliothek

Thomas Bernhard

Holzfällen

Holzfällen

Eine Erregung Eines meiner Lieblingswerke von Thomas Bernhard ist »Holzfällen Eine Erregung«. Der 1984 erschienene Roman handelt von einer Wiener Abendgesellschaft. Der Ich-Erzähler, ein unverkennbares Alter-Ego Bernhards, sitzt auf einem Ohrensessel etwas abseits, monologisiert und kommentiert. Das künstlerische Abendessen Das sogenannte »künstlerische Abendessen« beim Ehepaar Auersberger steht in der Erwartung des berühmten Burgschauspielers. Nachdem dieser…

Mehr...
Anzeige