Immer Lesen

Bücher finden,
Rezensionen lesen und
die Bibliothek durchstöbern.

Aktuelle Rezensionen

Aussicht aus einem Zimmer im Marais in Paris

Im Herzen der Gewalt

Der zweite Roman des jungen shootingstars der französischen Literatur ist unmittelbar, direkt und krass. In hartem Stakkato wird der Leser in die Handlung  geworfen. Der Icherzähler schreibt sich sein Entsetzen der letzten Nacht von der Seele. Er, Éduard Louis, schildert verstörend direkt seine brutale Vergewaltigung. Er beschreibt in synkopischen Sprachryhtmen wie er nun die Wohnung…

Schlafzimmer

Giovannis Zimmer

Ein junger, gutaussehender weißer Amerikaner, David, lebt seit einiger Zeit in Paris. Er will demnächst heiraten. Seine Verlobte Hela ist auf Spanienreise. Sie will sich über Ihre Gefühle für David klar werden.

Finnischer See, Gewitter

So also endet die Welt

Eine europäische Durchschnittsfamilie – Mutter, Vater, Tochter (13), Sohn (10) – fahren in den Sommerferien in das Sommerhaus der Familie an der Finnischen Ostseeküste. So wie der erste Roman des Finnisch-Schwedischen Autors Philip Teir (Jahrgang 1980) kann ein Thriller beginnen oder eine Familientragödie.   Philip Teir entwickelt  auf 299 Seiten aber keines der beiden Genre.…

Aktuelle Blogbeiträge

Immerlesen guckt fern: „Der Buchladen der Florence Green“

Von Walter R. Winter | 05 November 2018

Hier einmal eine ungewöhnliche Empfehlung. Wir empfehlen einen Film. Gesehen auf iTunes am Samstag 4. November 2018.   „Der Buchladen der Florence Green“  Der liberale…

Mehr…

Auszeichnung für den Open Book Contest

Von Walter R. Winter | 31 Oktober 2018

Immerlesen gewinnt Auszeichnung «Saarland zum Selbermachen» Das von uns im Juli gestartete Projekt «Open Book Contest» wurde nun im saarländischen Wettbewerb „Saarland zum Selbermachen“ ausgezeichnet.…

Mehr…

Open Book Contest in Saarbrücken

Von Walter R. Winter | 15 Juli 2018

Das Team von immerlesen hat sich entschlossen in Saarbrücken ein öffentliches Bücherregal einzurichten und zu betreuen. Wir nennen es „Open Book Contest“.

Mehr…

Stefan George wird 150

Von Walter R. Winter | 14 Juli 2018

Das Kulturamt der Stadt Heidelberg, UNESCO City of Literature, präsentiert eine Ausstellung zu Stefan George im Museum Haus Cajeth

Mehr…

Wolfgang Koeppen – Literaturpreis 2018

Von Peter Trebing | 25 Juni 2018

Der Autor Christoph Peters erhielt in diesem Jahr den Wolfgang Koeppen – Literaturpreis. Diese Auszeichnung wird alle 2 Jahre jeweils am 23. Juni von der Universitäts- und Hansestadt Greifswald in…

Mehr…
Anzeige