Skip to content

Bibliothek

Rezensionen

Sibylle Berg

GRM BRAINFUCK

Katalog: , ,
Cover von GRM

Am Ende, nach 634 Seiten, klingt Sibylle Bergs Roman „GRM Brainfuck“ aus wie die kurze Phase der Stille nach einem Sturm, einem rasenden, tosenden Sturm. Eines der zentralen Worte dieses fulminanten Buches ist „Wut“. Die Protagonisten sind wütend, am Anfang, in der Mitte und fast bis zum Ende. Die Welt wankt. Aber zuletzt ist die…

Mehr...
Immer Lesen - Inmitten der Literatur