Bibliothek

Karl Blessing

So also endet die Welt

Katalog: , ,
Finnischer See, Gewitter

Eine europäische Durchschnittsfamilie – Mutter, Vater, Tochter (13), Sohn (10) – fahren in den Sommerferien in das Sommerhaus der Familie an der Finnischen Ostseeküste. So wie der erste Roman des Finnisch-Schwedischen Autors Philip Teir (Jahrgang 1980) kann ein Thriller beginnen oder eine Familientragödie.   Philip Teir entwickelt  auf 299 Seiten aber keines der beiden Genre.…

Mehr...
Anzeige