Skip to content

Nutzungsbedingungen für Autoren und Rezensenten

Vereinbarung zwischen Autor/Rezensent und immerlesen.net

Die folgenden Vereinbarungen sind vorläufig.

§1 Rechte des Autors an seinen Inhalten

Alle erstellten Inhalte gehören dem Autor und werden auf Verlangen nach einer angemessenen Frist

$2 Inhalt

  • Das Focus Thema ist Literatur
  • Allen Inhalten liegt das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland Artikel 5 zugrunde.
  • Diskriminierung von Herkunft, Religion, Rasse, Geschlecht, sexueller Orientierung sind unzulässig.
  • Das Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte sind einzuhalten.
  • Inhalte mit populistischen oder extremen rechten oder linken Positionen sind unzulässig.

$3  Streitfall

Im Streitfall entscheidet der Betreiber dieser Seite (siehe Impressum). Das bedeutet, dass sich Immerlesen.net das Recht vorbehält Texte ohne vorherige Ankündigung von Immerlesen.net zu entfernen bzw. nicht zu veröffentlichen.
Immer Lesen - Inmitten der Literatur