Luftschiff

Autor: Stefan aus den Siepen
Genre: Roman
Verlag: dtv

Das Buch handelt von einer Atlantikquerung im modernsten Luftschiff seiner Zeit, der Berlin. Der Erzähler bricht zu einer Fahrt nach Amerika auf. Sehr bald schon zieht der Autor seine Leser in einen an Jules Verne erinnernden Erzähl – Strom in die geschlossene Gesellschaft des Luftschiffes. Zunächst scheint es eine harmlose Reise mit einer Gesellschaft die entfernt an die Gäste vom Berghof in Thomas Manns Roman der „Zauberberg“ erinnern. Die Mahlzeiten wechseln sich ab, das Unterhaltungsprogramm unterhält, alles geht seinen geregelten Gang. Doch scheinbar nur. Risse tun sich auf, das Schiff ist nicht im Zeitplan. Unser Wiedergänger von Hans Castorp bemerkt Unregelmäßigkeiten. Die Berlin kreuzt ein Linienschiff auf dem Meer in der falschen Himmelsrichtung. Der Kapitän scheint ratlos, vom Kurs abgekommen. Wo ist die Berlin? Wo ist Amerika? Warum sind wir vom Kurs abgekommen? Was ist unser Ziel?

Für alle Freunde der Luftschiffe ein unbedingtes Muss. Ein moderner Abenteuerroman in einer fiktiven Zukunft angesiedelt in welcher Luftschiffe die Kontinente schwebend verbanden.

Und wenn Sie beim Lesen so richtig auf den Geschmack gekommen sind, wie wäre es mit einem Besuch im Zeppelin Museum ?

http://www.zeppelin-museum.de

Anzeige

Luftschiff
von Stefan aus dem Siepen, erschienen bei dtv

Autor: Stefan aus den Siepen
Genre: Roman
Verlag: dtv

Anzeige

Luftschiff
von Stefan aus dem Siepen, erschienen bei dtv

Anzeige

Kommentieren





Anzeige